Lakeside Festival 2016


Die Festivalperle ist wieder da! Das Lakeside Festival war ein absoluter Wahnsinn und Petrus gab sein Bestes. Drei Tage top Stimmung mit Stéphanie Berger, Joël von Mutzenbecher, Fabian Unteregger, The Schorchettes, Basement Saints, HAÏRDRŸER, Death by Chocolate, Ländlertrio Echo vom Arvi, Max Bailey, PMP, Flaig, Brasscode, HebDiDe, Pflegeleicht, PALKOMUSKI und Das Pferd. Sie sorgten für eine fantastische Unterhaltung direkt am Vierwaldstättersee! Danke für ein unvergessliches 2016 und im nächsten Jahr wieder!

Impressionen: Lakeside Festival Bilder © Roberto Conciatori


0 Ansichten