GB Technopark Luzern


Der Technopark ist eine gemeinnützige Institution, rechtlich als Verein mit Vorstand, Geschäftsleitung und Mitgliedern konstituiert. Er unterstützt proaktiv die Gründung und den Aufbau von innovativen Startups mit hohen Qualitätsmerkmalen im Technolo- giebereich und schafft damit nachhaltige Arbeitsplätze. Der Technopark Luzern hat sich zu einem bedeutenden Zentrum in der Startup-Szene entwickelt und ist für die Zentral- schweiz der Firmengründungs- und Innovationsmotor. Dies als Teil eines internationalen Netzwerks von Startups, Investoren, Unternehmern, Coaches und Forschungsexperten.

Seit 2003 befindet sich der Technopark Luzern im D4 Business Village Luzern. DieVereinsmitgliedschaft steht Einzelpersonen und Firmen offen. Der Technopark Luzernfinanziert sich über Beiträge der Partnerklub- und Vereinsmitglieder sowie öffentlicheGelder. Diese unterstützen den Technopark Luzern, um ihr Engagement für das Jungunternehmertum, für die Region und für den sinnvollen Einsatz neuer Technologien zu signalisieren. Danke der Firma Amphasys (Zellanalytik-Labor) für das Model stehen für das Cover des Geschäftsberichtes 2017.

Geschäftsbericht 2017: PDF-Dokument

Amphasys: Zellanalytik-Labor

Technopark Luzern: The place to grow


19 Ansichten