Dies Academicus 2019


Dies Academicus der Universität Luzern vom 7. November 2019, mit der Verleihung des Ehrendoktors an lic. phil. I Urs Stahel, der Mann für den festgehaltenen Augenblick.

Eine Dreissigstel-, eine Hundertstelsekunde: Klick. Und schon ist es da, das Foto, und verändert – einfach WEIL es da ist – seine Betrachter und das, was sie für die Wirklichkeit halten. Hexerei also. Fotografie ist DIE magische Technologie der Moderne: «a kind of natural Magick» hat sie 1839 einer ihrer Erfinder, Henry Fox Talbot genannt.

Die Magie, die Urs Stahel an die Wände des Fotomuseums Winterthur gebracht hat, dass ermitgegründet und 20 Jahre lang geleitet hat, war manchmal schwarzweiss, manchmal sehr bunt, es ging um Körper und Gewalt, um Entdeckungsreisen an alle Ecken der Welt – denn fotografiert wird seit 160 Jahren überall, von Ägypten bis Japan. Der Kurator Urs Stahel hat aus dieser Fotografie einen fliegenden Teppich voller unerwarteter, verblüffender, manchmal schockierender Entdeckungen gemacht. Kurator klingt ja ganz harmlos, der Pfleger, der Hirte – aber da sieht man, wie einen Latein in die Irre führen kann, da steckt auch Curare drin, das Pfeilgift: Lassen Sie sich von Urs Stahels harmlosem Aussehen nicht täuschen. Der ist ein Urwaldjäger, der Sie mit Fotos treffen kann, dass sie auf einmal etwas sehen, was Sie noch nie gesehen haben ( Laudatio Prof. Dr. Valentin Groebner ).

Für mich war es eine grosse Ehre den Hexenmeister der Fotografie, Herrn Urs Stahel, für die Geschichtsbücher unseres Berufsstandes zu verewigen. Herzlichen Dank dafür!

#DiesAcademicus #UrsStahel #Fotografie #FotomuseumWinterthur #UniversitätLuzern #Ehrendoktor #LuzernerTheater

39 Ansichten
SBF-Memberlogo-2019_141pxh weiss.png

artundfoto.ch | Hirschengraben 41a | CH 6003 Luzern | Tel. +41 79 642 54 27

Roberto Conciatori Photographer SBF / SSM

White on Transparent_WEB.png